Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Direktberater ermöglichen Präventivworkshop in der VS Tulln

Zum 43. Mal übergeben die niederösterreichischenDirektberater einen Scheck in der Höhe von € 1.000,- für einen Präventions-workshop an einer Volksschule NÖ.

Dieses Mal in Tulln an der VS II, wo Dipl.Päd. Leiterstellvertreterin Claudia Bauer und Dipl.Päd. Bridget Hlatky den Scheck in Vertretung der Direktion entgegennahmen. Mit dabei war auch der Stadtrat für Kultur und Schulen Peter Höckner, der diese Initiative sehr begrüsste und sich auch in Namen der Stadt Tulln bedankte. "Gerade in diesen herausfordenden Zeiten ist dies eine Chance zum Erkennen, wo Hilfe gebraucht wird" so der Tenor der Pädagoginnen.

Wir freuen uns, dass wir helfen können und sagen Danke an alle, die dieses Projekt unterstützen und mithelfen. Gemeinsam ist vieles möglich!

 

Foto v. l.: Obmann Gremium Direktvertrieb Herbert Lackner, Mag. Helga Huber, Öffentlichkeitsarbeit Gremium Direktvertrieb, Dipl.Päd. Claudia Bauer und Bridget Hlatky, Stadtrat Peter Höckner