Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Der unermüdliche Einsatz der niederösterreichischen Direktberater ermöglicht einer weiteren Schule die Finanzierung eines möwe - Präventionsworkshops für die Volksschule Türnitz. Direktorin Emilia Brandl durfte einen Scheck über 1.000,- Euro entgegennehmen und demnächst erhalten die Kinder, Eltern und PädagogInnen wertvolle Informationen von den möwe MitarbeiterInnen zur Prävention von Gewalt und Missbrauch. 

Am Foto: v.l.n.r.: Herbert Lackner (Direktberater NÖ) Rosa Marie und Heinz Zahradnicek, Direktorin Emilie Brandl, Bürgermeister Christian Leeb und Bezirksstellenobman der Wirtschaftskammer Karl Oberleitner.

Scheckübergabe Direktberater Volksschule Türnitz