Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Gewaltfreie Erziehung

Gewalt hat viele Gesichter. Und sie kann überall vorkommen, wo Menschen miteinander zu tun haben. Auch im Familienalltag mit Kindern.
In diesem Seminar für Eltern und andere wichtige Bezugspersonen werden Anzeichen, Formen und Auswirkungen von Gewalt an Kindern im familiären Umfeld besprochen und Möglichkeiten der gewaltfreien Erziehung vorgestellt.

Themen/ Inhalte

  • Verschiedene Formen der Gewalt und wie sie sich auf Kinder auswirken (mögliche Folgen für das Kind und seine Entwicklung)
  • Alternativen zu Gewalt in der Erziehung
  • Wie kann der gemeinsame Alltag entspannter gestaltet werden?
  • Wie kann gute Erziehung gelingen?
     

Methode(n)
Die Referentin stellt die Themen und Grundlagen vor, es gibt aber auch die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.


Wir bitten darum, auch bei unseren kostenlosen Elternbildungs-Veranstaltungen rechtzeitig bekannt zu geben, falls Sie nicht an einer Veranstaltung teilnehmen können (so früh als möglich, aber auch kurzfristig). Bitte um eine E-Mail an: akademie@die-moewe.at oder einen Anruf unter +43 (0) 660 618 58 36.

Zielgruppe
Eltern
Datum
10.01.2023 17:30 bis 19:30

Ort der Veranstaltung

Online via Zoom

Kosten
Dieses Angebot ist kostenfrei.
Referent/in

Lisa Dangl, MSc BA
Psychologin 

Mehr Informationen

Anmeldeschluss: 02.01.2023

Kontakt
die möwe Akademie
akademie@die-moewe.at
T +43 (0) 660 618 58 36

Anmeldung zur Veranstaltung

Ich melde mich verbindlich zu unten genannter Veranstaltung an. Ich bin mit der Speicherung meiner Daten zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung einverstanden.

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.