Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Am Sonntag, 06.09.2015 fand bereits zum dritten Mal das Sportwagentreffen in Mistelbach statt, bei dem es wieder möglich war, den Beifahrersitz eines Sportwagens bzw. heuer zum ersten Mal auch zwei Porsche zum Selberfahren zu ersteigern. Trotz Kälte und anfänglichen kurzen Regenschauern fanden sich nach und nach mehr als 70 Sportwagen und viele Sportwagenbeigeisterte ein. Moderiert wurde die Veranstaltung von Reinhard Hirtl (auch bekannt als „Ritter Rost“ aus dem gleichnamigen Kindermusical).

Spenden und Erlöse aus der Versteigerung von Beifahrersitzen in Sportwägen bei der gemeinsamen Ausfahrt in die Umgebung von Mistelbach kamen wieder dem Kinderschutzzentrum die möwe Mistelbach zugute.

Organisator Christian Lehner: „Kinder sind die schwächsten Mitglieder in unserer Gesellschaft. Als Vater einer erwachsenen Tochter ist mir Gewalt gegen Kinder unverständlich“. Darum unterstützt er das Kinderschutzzentrum Mistelbach.

Schlussendlich wurde ein Scheck in Höhe von € 1.700,-, für den Ankauf von Therapiematerial und dem Ankauf eines PCs überreicht.

Des Weiteren wurden bei dieser Veranstaltung von der Firma Lindinger Modellbau, Inzersdorf € 50,- sowie von der Lackier- und Karosserie Manufaktur GmbH, Gänserndorf € 98, für Therapiematerial gespendet.

v. l. n. r.: Moderator Reinhard Hirtl, Maria Oreski (Lackier- und Karosseriebau Manufaktur), Brigitte Heindl (die möwe), Organisator Christian Lehner