Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Bereits zum 8. Mal fand am 22. August 2015 die Zebra Bowl statt. Bei diesem ganz besonderen Football-Event schlüpfen österreichische Football Schiedsrichter selbst in die Protektoren und stellen sich am Spielfeld aktiv ihren Gegnern. Heuer waren das erstmals Schiedsrichterkollegen aus Bayern, die „Angry Zebras“, die sich mit den Zebras aus Österreich ein humoriges Match lieferten.

Die Angry Zebras gewannen das Spiel am Ende mit 30:14 und man freute sich gemeinsam über die großartige Summe von 4.400 Euro, die der möwe übergeben konnten. "Weil die Starken für die Schwachen da sein müssen" erklärte Organisator Zoran Tadic (2. Foto) seinen Einsatz für den guten Zweck.  

Gruppenfoto Zebrabowl
Zebrabowl Organisator Zoran Tadic
Scheckübergabe Zebrabowl 2015